Elektrobaumaschinen

Auch WIR stecken voll in der Entwicklung der Technology und setzen auf Elektrobetrieb in verschiedenen Einsatzbereichen.

 

Dadurch erzeugen wir eine emissionssensible Umgebungen – wie z.B. bei Umbaumaßnahmen in der Halle eines Herstellers der Kartonagen für die Lebensmittelindustrie fertigt, oder ein direkter Lebensmittelmarktumbau.

 

Die Hygiene-Vorschriften untersagen hier den Einsatz eines Verbrennungsmotors bei laufendem Betrieb. Mit unseren Elektromaschinen ist das Arbeiten in solchen Bereichen hingegen kein Problem.

 

Wir führen unter anderem folgende Baumaschinen auf Elektrobasis:

 

- Tyrolit Fugenschneider hfs 1030rc mit einer Schnitttiefe von 41cm

 

- Elektroschubkarre Temax mit einer Leichtgut-Schüttmulde (300 l)

 

- Minibagger Takeuchi auf Gummikette von 1,6t bis 3,8t

ikl. Anbaugeräte: Abrisszange für Stahlbetonwände bis 45cm Stärke, Grabenräumlöffel, Tieflöffel & Stemmhammer

 

- Knickgelengte Radlader Wacker Neuson WL20e

inkl. Anbaugeräte 4in1 Schaufel mit Reißzähnen und Palettengabel

 

 

 

Geschäftsführerin

Susanne Bähringer

Friedrich-Neumeyer-Str. 4
99095 Erfurt / OT Mittelhausen

Telefon: 0361/ 746 14 66

Faxnummer: 0361/ 791 38 30

email:eternia-bau@t-online.de

Stand: 11.06.2020

© Eternia Bau GmbH

  Erfurt - Mittelhausen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eternia Bau GmbH Mittelhausen